Die innere Widerstandskraft stärken – das Resilienz-Programm von ac.consult

manun-photocase mit UnterschriftWarum stecken manche Menschen private und berufliche Krisen scheinbar einfach weg,  während andere zu Boden gehen? Warum wachsen manche Menschen angesichts von Schwierigkeiten über sich hinaus, während andere klein beigeben?
Eine mögliche Erklärung ist die individuelle Resilienz. Sie meint die „innere Widerstandskraft“ des Menschen und seine Fähigkeit, mit diesen Situationen umzugehen und sie zu verarbeiten. Resilienz ist etwas, über das wir alle mehr oder weniger verfügen. Sie ist aber auch etwas, was wir lernen bzw. entwickeln können.
Das Resilienz–Programm von ac.consult bietet praxisnahe Trainingsschritte, damit Menschen Resilienz in ihrem Umgang mit Mitarbeitenden, Kollegen, Vorgesetzten, Kunden und nicht zuletzt sich selbst entwickeln und nutzen können. In unserem Resilienz–Programm erarbeiten wir, wie sich der zunehmenden belastenden Komplexität und dem Beschleunigungsdruck ein Gegengewicht entgegensetzen lässt. Es werden konkrete Handlungsmöglichkeiten vorgestellt und in Einzel- sowie Gruppenübungen geplant. Die Teilnehmenden finden heraus, wie sie Kreativität, innerer Stärke und Autonomie mehr Raum geben.

Teil I des Resilienz – Programms von ac.consult ist für Mitarbeitende und als Basis für Führungskräfte konzipiert, die an Teil II teilnehmen möchten.

Teil II des Resilienz – Programms von ac.consult behandelt und bearbeitet Resilienz als Führungskonzept und ist von uns speziell für Führungskräfte entwickelt worden.

Andre klein für webAndré Schülke führt das Programm durch und beantwortet gern Ihre Fragen bzw. erläutert Ihnen das Programm im Detail: 0241-1809842 oder

 

Veröffentlicht in Allgemein Getagged mit:

ac.compact-Abo

Wenn Sie ac.compact per E-Mail erhalten möchten, füllen Sie einfach die folgenden Felder aus.


abonnieren      abbestellen