Kundenstimmen

Was Kunden über ac.consult sagen

Eine detaillierte Referenzliste senden wir Ihnen gern auf Wunsch zu.

Geben Sie einfach Ihre Mailadresse an:

  • Es war eigentlich ein Zufall, dass wir uns begegnet sind, und nun ist es Absicht, dass wir gerne miteinander arbeiten.
    Wir konnten in den zurückliegenden Jahren bereits zwei Organisationsentwicklungsprozesse gemeinsam mit Frau Witzmann erfolgreich umsetzen.  Frau Witzmann´s Stärken sind vielfältig: umfängliche Fach- und Methodenkompetenz in Verbindung mit großer Ruhe, Übersicht und Aufmerksamkeit für die Beteiligten sorgen bei jeder Zusammenkunft dafür, dass wir mit neuer Klärung und Klarheit die nächsten guten Schritte gehen können. Ob eine große oder kleine Herausforderung ansteht, freuen wir uns immer auf die intensive Analyse, mit der Frau Witzmann uns fordert und unterstützt, die für uns angemessene Lösung zu finden. Die Perspektive aller Beteiligten einnehmen und berücksichtigen zu können, vor allem als Führungskraft:  auch dies haben wir mit Frau Witzmann´s Unterstützung gut lernen und erfolgreich umsetzen können.
    Vielen Dank für Ihre Begleitung!
    Imke Klocke, Geschäftsführerin VfJ Werkstätten GmbH und Geschäftsführerin LfB gGmbH Berlin
  • Frau Storcks moderiert und berät internationale Fachkräften in diversen Formaten und Themen der Personalentwicklung für AGEH Fachkräfte. Herausragend einfühlsam und besonnen hält sie den roten Faden in den Lernprozessen unserer Fachkräfte und gibt wertvolle Impulse. Sie verfügt flexibel und teilnehmerorientiert über ihr fundiertes Wissens in Teamentwicklung und Erwachsenenbildung. Jahrelange Erfahrungen mit Gruppenprozessen, in der Leitung von Teams und Steuerung von Programmen machen sie für uns zu einer herausragenden Beraterin und Moderatorin von Lernprozessen in Gruppen und in der individuellen Arbeit für die Zusammenarbeit in weltweit,  unterschiedlichsten Partnerorganisationen.                                                                                     Kerstin Kude, Leiterin Personalentwicklung der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe e. V.
  • In der zweiten Runde des Bundesprogramms unternehmensWert: Mensch freuen wir uns wieder mit ac.consult einen kompetenten Partner gefunden zu haben, der uns mit Engagement und Erfahrung zum Ziel führt. Professionell, mit großer Erfahrung und Empathie für unsere künstlerische Arbeit, wurden wir auf dem Weg zu neuen Organisationsstrukturen verlässlich begleitet. Nun wollen wir in die Tiefe gehen und im Bereich Wissenstransfer und Personalmanagement weiterarbeiten.
    Sibylle Keupen, Leiterin der Bleiberger Fabrik
  • Im NRW-Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“ hatten wir in den beiden Handlungsfeldern „Erfolgreiche Gestaltung der Übergänge Schule-Ausbildung/ Studium-Beruf“ und „Steigerung der Attraktivität des dualen Systems“ bisher nur kleinere operative Projekte gebildet. Bei der Planung der nächsten Schritte kamen wir allein aber nur zögernd weiter, von einer effektiven Steuerung im Übergangsgeschehen konnte keine Rede sein. Da kam für uns das Angebot der G.I.B., die Zusammenarbeit durch moderierte Workshops zu unterstützen, wie gerufen. Anne Storcks von ac.consult hat sich schnell in das komplexe Thema und die regionalen Besonderheiten eingearbeitet und viele Dinge angesprochen, die ihr als Außenstehende auffielen und auch mal einen Finger in die Wunde gelegt um die beteiligten Akteure für Probleme zu sensibilisieren. Mit methodische Varianten ist es ihr gelungen das klassische Sitzungsformat aufzulockern und die Teilnehmenden dabei gut mitzunehmen. Mit der professionellen Unterstützung von Frau Storcks konnten wir uns stärker auf die Inhalte konzentrieren und man nimmt uns jetzt vielleicht ernster und stärker als Experten wahr.
    Michaela Trzecinski, Leiterin der Kommunalen Koordinierungsstelle Stadt Hagen/Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Frau Storcks leitete meine Seminargruppe für mich sehr angenehm, weil sie jedem Einzelnen und der Gruppe viel Raum ließ sich auszudrücken und zugleich mit kurzen Fragen und Statements Leitungspräsenz zeigte, die sich auf Zuhören, Empathie und Analyse gründete.                               Achim Lith, Teilnehmer am AGEH-Ausreisekurs in Vorbereitung auf eine Fachkräft-Tätigkeit in Südafrika
  • Viele Dienstleister im Bereich der Unternehmensberatung leisten gute Arbeit, aber das Besondere an ac.consult ist die Art und Weise, wie sie die Menschen im Prozess begleiten und zur Veränderung anregen. Katharina Junglas motiviert auf hochprofessionelle Art und führt zum Erfolg durch beherztes und ehrliches Engagement.
    Patrick Meyer, Präsident des Rates für Erwachsenenbildung und Direktor der Volkshochschule Bildungsinstitut Eupen
  • Ich bin richtig froh, dass ich Elke Witzmann als professionelle Unterstützung für diese Prozessarbeit im Sozialdienst gewinnen konnte! Ich finde wir haben wieder sehr effektiv miteinander gearbeitet und produktive Arbeitsergebnisse erzielt! Ihre Art auch mal mit viel Humor Dinge auf den Punkt zu bringen machte den Teamtag für uns alle interessant, kurzweilig und spannend – alle waren hellwach und immer dabei! Dabei verliert sie nicht den roten Faden – sie hat unseren Fokus dann wieder klar ausgerichtet, sodass wir uns nicht verlieren konnten! Darin sehe ich auch den großen Vorteil einer externen Beratung! Wir stecken manchmal zu tief im eigenen Geschehen und sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht.
    Magda Elsinghorst, Sozialdienstleitung der Büngern-Technik, Werkstatt für Menschen mit Behinderung des Caritasverbandes für das Dekanat Bocholt e.V.
  • Welchen Mehrwert die frühzeitige konzeptionelle Beteiligung eines externen Coachs bewirken kann, wurde in der Zusammenarbeit bei unserem Pilotprojekt EnterTechnik deutlich: Elke Witzmann überzeugte als Impulsgeberin bei Netzwerktreffen, Trainerin bei Workshops und Coachings sowie als Moderatorin bei Fachveranstaltungen durch ihre Sachkenntnis und ihre Persönlichkeit. Ihr Enthusiasmus war uns darüber hinaus ein ständiger Ansporn. Ohne diese motivierende Begleitung wären wir heute nicht da, wo wir jetzt stehen!
    Dr. Petra Metz, Projektleiterin EnterTechnik, LIFE e.V. Berlin
  • Im Rahmen eines Projektes für Alleinerziehende führte Frau Storcks von ac.consult ein mehrmoduliges Gruppencoaching durch. Ziel war es, die Teilnehmerinnen auf Ihrem Weg in den Beruf zu stärken. Mit Empathie und Methodenvielfalt führte sie eine berufliche Standortanalyse mit den Müttern durch und erarbeitete mit ihnen realistische Berufsziele. Hierbei ging Frau Storcks sehr individuell und flexibel auf die einzelnen Frauen ein. Sie überzeugt durch Authentizität und Professionalität.                                                                                                                                   Andrea Hilger, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Aachen-Düren
  • Wir haben die Beratung im Rahmen des Förderprogramms UnternehmensWert Mensch erfolgreich abgeschlossen. Es hat uns einen großen Schritt in unserer Entwicklung weitergebracht und wir sind sehr motiviert bei der Arbeit! Tolle Leistung von ac.consult und besonders von Frau Junglas.
    Kerstin Steffens, Geschäftsführerin der Biron & Jansen Elektrogroßhandel GmbH
  • Das Coaching war für mich wie eine Stadtführung in der Heimatstadt: Das alltägliche Erleben aus anderen Blickwinkeln betrachten, Hintergründe erfahren und somit das Bild ganz anders einsortieren können, hinter Kulissen schauen, das Scheinbare hinterfragen und in einem anderen Licht betrachten. Ich bin dankbar für diese Erfahrung und für das daraus resultierende innere Wachstum.
    Dr. Julia Sabine Jakobs, FACTUR Billing Solutions GmbH
  • Wir haben mit ac.consult im Rahmen eines Teilhabeprozesses für Personen mit sehr unterschiedlichen Behinderungen zusammengearbeitet. Mit Professionalität und Flexibilität in der Nutzung verschiedener Methoden erleichterten Katharina Junglas und André Schülke hierbei  die Einbeziehung der Teilnehmer mit Behinderung an diesem Prozess. Diese Form der externen Begleitung durch ac.consult ermöglichte es, uns verstärkt den inhaltlichen Aspekten des Prozesses zuzuwenden und gleichzeitig einen Blick von außen berücksichtigen zu können.
    Helmut Heinen, geschäftsführender Direktor, Dienststelle der deutschsprachigen Gemeinschaft für Personen mit Behinderung
  • Zur Stärkung des Führungsteams im Wasserwerk Perlenbach wurde uns ac.consult aus Aachen empfohlen. In einem ersten Training wurde in einer erfrischenden und nachhaltigen Art und Weise durch unseren Trainer André Schülke der Teamgeist unter den Führungskräften angeregt. Zwei weitere Trainings sind 2013 geplant. Diese Art der Teamentwicklung ist auch Dritten zur Nachahmung empfohlen.
    Derk Buchsteiner, Betriebsleiter Wasserwerk des Wasserversorgungszweckverbandes Perlenbach
  • „Frau Witzmann als Coach ist aus meiner Sicht hervorragend. Sie hat den Prozess extrem professionell und strukturiert begleitet und gelenkt. Besonders positiv aufgefallen ist mir, dass sie eine hohe Affinität gegenüber der IT-Welt und den dort arbeitenden Menschen hat. Daher Ihnen, Frau Schmitt, vielen Dank für die gute Auswahl und ich hoffe, dass Frau Witzmann der CONET auch weiterhin als Coach zur Verfügung steht.“
    Feedback einer Führungskraft an die Personalleiterin Sabine Schmitt, CONET Technologies AG
  • „ac.consult ist nicht nur Coach und Sparringspartner für die strategische Geschäftsentwicklung, sondern berät die Premiumrösterei Maqii auch bei Produktinnovationen und deren Markteinführung. ac.consult geht dabei hoch analytisch und zugleich schonungslos pragmatisch vor – gepaart mit einer entspannten Prise von charmantem Humor.“
    Sicco Kopka, Geschäftsführer Maqii
  • „Als Geschäftsführerin der averto GmbH lasse ich mich bereits seit neun Jahren von ac.consult beraten und in der Unternehmensentwicklung begleiten. Dabei ist das Team von ac.consult viel mehr als das Bild, das ich von typischen klassischen Beratern habe. Die Beziehung zu ac.consult ist von einem persönlichen Interesse an meinem Unternehmen und großem Wohlwollen getragen. Beratung findet immer auf Augenhöhe statt und die Sprache, die bei ac.consult gesprochen wird, passt perfekt zu uns. Sowohl die Teamentwicklung als auch die Strukturierung unserer Abläufe haben uns gestärkt und beflügelt.“
    Petra Grossmann, Geschäftsführerin averto Relocation Service GmbH
  • „Die Durchführung des Projektes „Wiedereinstieg in den Beruf – familienbewusste Personalpolitik in öffentlichen Verwaltungen“ mit Katharina Junglas von ac.consult war ein Glücksgriff. Die professionelle Projektplanung und –durchführung, auch bei einem sehr engen zeitlich gesteckten Rahmen, sicherte effektive und konstruktive Arbeitssitzungen, die die Kooperation der beteiligten Partnerinnen und Partner förderte und so eine breite Prozessbeteiligung aller gewährleistete. Die kritische Haltung von Frau Junglas setzte häufig förderliche Diskussionen in Gang, die zu klaren Absprachen und Formulierungen führten. Ihr fachlich versiertes Standing sorgte für eine lockere, kreative und sehr angenehme Atmosphäre, so dass es einfach allen Spaß gemacht hat.“
    Silke Tamm-Kanj, Gleichstellungsbeauftragte Stadt Würselen/ Koordinatorin Netzwerk W der StädteRegion Aachen/Würselen