Anne Storcks

Schwerpunkte:

Sinn und Werte, Kommunikation, Wirkungsorientierung

Coach seit 2013

„Meine berufliche Biografie ist eine Geschichte von Zufall und Fügung. Nach außen ist mein Werdegang nicht geradlinig, aber inhaltlich gibt es durchaus einen roten Faden: Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten. Dabei geht es oft um die Auseinandersetzung mit Werten.“ Nach dem Lehramtsstudium Mathematik und Katholische Theologie wechselt Anne Storcks die Richtung: Statt in die Schule zieht es sie in die Entwicklungszusammenarbeit. Zehn Jahre arbeitet sie als Referentin, Projekt- und Teamleiterin für kirchliche Nichtregierungsorganisationen und zivilgesellschaftliche Dachverbände. Sie absolvierte eine systemische Coachingausbildung und eine Weiterbildung in sinn- und wertorientierter Beratung (i.A.).
2012 wechselt sie in die Selbstständigkeit und ist seit 1. Juni 2016 Unternehmensberaterin bei ac.consult.

Kurz & knapp

Im Coaching …?
…. stelle ich gern die Sinnfrage. Denn über die Auseinandersetzung mit dem Wesentlichen geht es zum Problemkern – und zu Lösungen.

Bei ac.consult werde ich …?
… meinen interkulturellen Blickwinkel einbringen, der bei der Selbst- und Fremdreflexion hilfreich ist.

Wenn ich nicht Coach bin, dann …?
… bin ich gerne zur Erholung draußen und auf Entdeckungstour im Grünen, in den Bergen und anderen Ländern unterwegs.

Mehr über Anne Storcks erfahren Sie hier: CoachProfil Anne Storcks(PDF)
Wenn Sie Fragen haben: 01577-3306876, ofni.1527355647tlusn1527355647occa@1527355647skcro1527355647ts1527355647