ac.consult im Coachingpool der BGW

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat in einem aufwendigen und anspruchsvollen Verfahren Coaches und Supervisoren für ihren Pool ausgewählt: neben einer schriftlichen Bewerbung mussten ein Telefoninterview und ein persönliches Treffen absolviert werden.

Was uns gut gefallen hat: Neben der fachlichen Eignung und Erfahrung waren vor allem auch Haltung und berufliches Selbstverständnis sowie die die Übereinstimmung mit den Werten der BGW wichtig. Gesucht wurde die Antwort auf die Frage: Passen wir wirklich zueinander?

Umso mehr freut uns, dass sowohl Anne Storcks und Elke Witzmann in den Coachingpool aufgenommen wurden und ab sofort das Führungskräfte-Entwicklungsprogramm unterstützen.

Als auch Katharina Junglas im Supervisionspool mit BGW-Beschäftigten die Betreuung von Versicherten in schwierigen Lebenslagen reflektieren wird.

Ein guter Start ins neue Jahr.

Veröffentlicht in Allgemein Getagged mit: , ,

ac.consult wünscht frohe Weihnachten

Veröffentlicht in Allgemein

ac.consult berät auch im internationalen Kontext

Frau Storcks moderiert und berät internationale Fachkräften in diversen Formaten und Themen der Personalentwicklung für AGEH Fachkräfte. Herausragend einfühlsam und besonnen hält sie den roten Faden in den Lernprozessen unserer Fachkräfte und gibt wertvolle Impulse. Sie verfügt flexibel und teilnehmerorientiert über ihr fundiertes Wissens in Teamentwicklung und Erwachsenenbildung. Jahrelange Erfahrungen mit Gruppenprozessen, in der Leitung von Teams und Steuerung von Programmen machen sie für uns zu einer herausragenden Beraterin und Moderatorin von Lernprozessen in Gruppen und in der individuellen Arbeit für die Zusammenarbeit in weltweit unterschiedlichsten Partnerorganisationen.

Kerstin Kude-Osman, Leiterin der Personalentwicklung der AGEH e.V.

Veröffentlicht in Allgemein

Elke Witzmann autorisierte Mittelstandsberaterin

Nach erfolgreicher Schulung ist Elke Witzmann nun autorisierte Beraterin der Offensive Mittelstand.

Diese ist Teil der Initiative Neue Qualität der Arbeit des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Veröffentlicht in Allgemein

ac.consult begleitet erfolgreich Veränderungen

In der zweiten Runde des Bundesprogramms unternehmensWert: Mensch freuen wir uns wieder mit ac.consult einen kompetenten Partner gefunden zu haben, der uns mit Engagement und Erfahrung zum Ziel führt. Professionell, mit großer Erfahrung und Empathie für unsere künstlerische Arbeit, wurden wir auf dem Weg zu neuen Organisationsstrukturen verlässlich begleitet. Nun wollen wir in die Tiefe gehen und im Bereich Wissenstransfer und Personalmanagement weiterarbeiten.

Sibylle Keupen, Leiterin der Bleiberger Fabrik

Veröffentlicht in Allgemein Getagged mit: ,

Produktive Fremdheit bringt KAoA-Akteure voran

„Im NRW-Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“ hatten wir in den beiden Handlungsfeldern „Erfolgreiche Gestaltung der Übergänge Schule-Ausbildung/ Studium-Beruf“ und „Steigerung der Attraktivität des dualen Systems“ bisher nur kleinere operative Projekte gebildet. Bei der Planung der nächsten Schritte kamen wir allein aber nur zögernd weiter, von einer effektiven Steuerung im Übergangsgeschehen konnte keine Rede sein. Da kam für uns das Angebot der G.I.B., die Zusammenarbeit durch moderierte Workshops zu unterstützen, wie gerufen. Anne Storcks von ac.consult hat sich schnell in das komplexe Thema und die regionalen Besonderheiten eingearbeitet und viele Dinge angesprochen, die ihr als Außenstehende auffielen und auch mal einen Finger in die Wunde gelegt um die beteiligten Akteure für Probleme zu sensibilisieren. Mit methodische Varianten ist es ihr gelungen das klassische Sitzungsformat aufzulockern und die Teilnehmenden dabei gut mitzunehmen. Mit der professionellen Unterstützung von Frau Storcks konnten wir uns stärker auf die Inhalte konzentrieren und man nimmt uns jetzt vielleicht ernster und stärker als Experten wahr.“

Michaela Trzecinski, Leiterin der Kommunalen Koordinierungsstelle Stadt Hagen/Ennepe-Ruhr-Kreis

Den gesamten Artikel zu den Kooperationsworkshops in Hagen/Ennepe-Ruhr finden Sie im G.I.B.INFO (Heft 3/2017) unter www.gibinfo.de.

Haben Sie Interesse an Unterstützung durch uns im KAoA-Qualifizierungsvorhaben? Kurze E-Mail genügt: ofni.1516121866tlusn1516121866occa@1516121866skcro1516121866ts1516121866

 

Veröffentlicht in Allgemein

Gut vorbereitet ins Ausland

„Frau Storcks leitete meine Seminargruppe für mich sehr angenehm, weil sie jedem Einzelnen und der Gruppe viel Raum ließ sich auszudrücken und zugleich mit kurzen Fragen und Statements Leitungspräsenz zeigte, die sich auf Zuhören, Empathie und Analyse gründete.“

Achim Lith, Teilnehmer am AGEH-Ausreisekurs in Vorbereitung auf eine Fachkraft-Tätigkeit in Südafrika

 

Veröffentlicht in Allgemein

Mehr Berlin geht nicht

Seit September hat ac.consult ein eigenes Berliner Büro – berlintypisch im 2. Hinterhof eines Gewerbegeländes in Kreuzberg. Künftig können die Berliner Kunden zu Coaching und Consulting in das Büro im Viktoriahof kommen. Gleich gegenüber vom Viktoriapark schauen sie vom 5 Stock auf die Dächer der Stadt und in den Himmel über Berlin. Unsere neue Hauptstadt-Adresse:

ac.consult
Viktoriahof, 2. Hinterhof, Aufgang 1
Kreuzbergstraße 30
10965 Berlin

Veröffentlicht in Allgemein

Flexibilisierung ist nicht alles

In unserem Projekt NextStep prüfen wir die Bedingungen für die Vereinbarkeit von Karriere und Familie in den teilnehmenden Unternehmen.

Erwartet haben wir, dass sich Flexibilisierungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und Arbeitsortes positiv auf die Vereinbarkeit auswirken – das trifft auch zu.

Überraschend sind die guten Möglichkeiten der Vereinbarkeit bei Arbeitnehmenden mit starren Arbeitszeiten. Diese sorgen für gute Planbarkeit und Verlässlichkeit und lassen sich daher meist auch gut mit Familienanforderungen vereinbaren.

Möchten Sie mehr Informationen zum Projekt? Kurze Mail genügt: ofni.1516121866tlusn1516121866occa@1516121866skcro1516121866ts1516121866

Das Projekt wird gefördert vom BMAS und dem ESF in der Förderlinie Fachkräfte sichern.

Veröffentlicht in Allgemein Getagged mit: , ,

KAoA geht in die zweite Runde – ac.consult ist wieder dabei

ac.consult wurde erneut als einer von 7 Akteuren in NRW von der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung ausgewählt. Ab Juli werden wir die Unterstützung der regionalen Koordinierungsstellen und Akteure im Vorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“ fortsetzen. Das Vorhaben wird durch das Projekt „Qualifizierung von Fachkräften der beteiligten Akteure im Landesvorhaben KAoA“ des Bundesministeriums für Forschung und Entwicklung gefördert. Beteiligt sind alle Kommunen in NRW.

Ziele sind die themenbezogene Kooperation und Kommunikation der beteiligten Akteure vor Ort zu verbessern und die Qualität und Wirkungen der Angebote von KAoA auf der kommunalen bzw. regionalen Ebene zu optimieren.

Vernetzung stärken, moderieren und Kommunikation fördern sind unsere Kernkompetenzen daher freuen wir uns sehr, dass wir auch in der zweiten Runde wieder dabei sind!

Veröffentlicht in ac.compact 2/2017