Gesellschaftliche Innovation und Nachhaltigkeit statt Konkurrenz und Raubbau

Das Start-up Tavar – Kunde von ac.consult – heimst nicht nur diverse Designpreise für sein extrem flexibles Möbelsystem ein. Sondern ist jetzt auch im Online-Shop von READYMADE vertreten, dem ersten Möbel-Sharing-Modell Deutschlands.

Die Gründer von READYMADE verfolgen damit die Idee, Dinge wertzuschätzen, weniger wegzuwerfen und weniger neu zu produzieren, um so auf einfachste Weise nachhaltiger zu leben.

Hier treffen sie auf die Grundüberzeugung von Tavar: das vom Gründer Michael Linden entwickelte, magnetische Stecksystem, mit dem man seine Möbel eigenhändig beliebig verändern und seinen Bedürfnissen anpassen kann. Es wird nachhaltig in Deutschland produziert aus Hölzern, die aus geprüfter nachhaltiger Forstwirtschaft stammen, alle verwendeten Farben sind umweltfreundlich.

Natürlich kann man die Möbel auch einfach bei Tavar kaufen. Und wie das selbst Stecken und Umbauen funktioniert, sieht man hier.

Veröffentlicht in Allgemein